Ihr "Urlaubstraum" wird in Erfüllung gehen!        

        

Herrsching am Ammersee mit ausgezeichneter Infrastruktur ist der Ort mit der längsten Seepromenade Deutschlands. Zahlreiche Geschäfte, Eisdielen und Restaurants bilden einen lebendigen Ortskern und sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.  

Die Dampferanlegestation in Herrsching ist Ausgangspunkt für seenahe Spazierwege bis zum Südende des Sees oder auch nach Andechs. Mehrere Segelclubs am See und zwei Golfplätze in näherer Umgebung erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Gemeinde ist direkt an das S-Bahnnetz der MVV angeschlossen. Die Landeshauptstadt München erreicht man mit dem Auto in ca.30 Minuten.